Freiwillige Feuerwehr Horb am Neckar

 

 Wespen  und  Hornissen

Alle heimischen Tiere genießen einen allgemeinen Schutz nach dem Bundesnaturschutzgesetz. Danach dürfen sie nicht ohne vernünftigen Grund gefangen oder getötet werden.

 

 

Es ist primär keine Aufgabe der Feuerwehr Wespennester zu entfernen. Die Feuerwehren sind hierfür auch nicht ausgebildet.

Sie benötigen Hilfe ?

Der Wespen und Hornissenbeauftragte der Feuerwehr Horb a.N. ist Herr Christoph Saiber aus Bildechingen. Seine und weitere Kontaktdaten finden sie hier:

 

Kontaktdaten
Informationen des Landratsamtes Freudenstadt

 

Weiterführender Link zum NABU Horb:

 

...in das Bild klicken