Freiwillige Feuerwehr Horb am Neckar

Abteilung Talheim

Die Abteilung Talheim wurde am 14. Januar 2017 aus den Abteilungen Untertalheim und Obertalheim gegründet. Der Zusammenschluss erfolgte auf Initiative der beiden Abteilungen, freiwillig und aus Überzeugung.  Das gemeinsame Feuerwehrhaus in der Forellenstraße wurde in über 3300 Stunden Eigenleistung aus- und umgebaut.


Allgemeine Informationen:

Mitglieder gesamt:

119

Einsatzabteilung:

73

Jugendfeuerwehr:

21

Altersabteilung:

13

Spielmannszug:

17

 

Aufgaben der Abteilung:


Brandschutz:

Sicherstellung des Brandschutzes auf der Gemarkung Talheim.


Technische Hilfeleistung:

Sicherstellung der Technischen Hilfeleistung und der Verkehrsunfallrettung auf der Gemarkung Talheim sowie unterstützend im gesamten Stadtgebiet


Unterstützung:

Unterstützung im Stadtgebiet Horb


 Gewässerschutz:

In Zusammenarbeit mit der Abteilung Mühlen und Horb-Stadt zuständig für den Gewässerschutz in Bezug auf die NATO-Pipeline.


 Umweltschutz/ Gefahrgut:

Einrichtung des Landkreises Freudenstadt in Verbindung mit dem Umweltschutzzug (Gefahrgutzug) der FF Lossburg.

Zuständig für Gefahrguteinsätze im gesamten Landkreis Freudenstadt, der BAB A81, der Güterhauptverkehrsstrecke der Bahn.

 


Strahlenschutz:

Einrichtung des Landkreises Freudenstadt in Verbindung mit der Strahlenschutzgruppe der FF Freudenstadt.
Zuständig für den gesamten Landkreis Freudenstadt

Kontakt: Talheim@Freiwillige-Feuerwehr-Horb.de